Der Ponyclub

Im Ponyclub lernen Kinder im Gruppenerlebnis die Pferde kennen und machen erste Reiterfahrungen. Unter Anleitung gibt es Spiele auf und mit dem Pferd. Auch gymnastische Übungen auf dem Pferd gehören dazu und sind bei den Kindern sehr beliebt. So wird das Selbstvertrauen gestärkt, Bewegungsabläufe und Gleichgewichtssinn trainiert und schließlich die Muskulatur gestärkt. Spaziergänge durch den Wald gehören ebenfalls zum Programm. So lernen die Kinder spielerisch den Umgang mit den Pferden und auch die Pflege des Tieres wird von den Kindern als notwendig erkannt, ebenso alle damit verbundenen Tätigkeiten.

Die Kursdauer des Ponyclubs liegt bei meist 8 bis 10 Übungseinheiten à 1,5 Stunden/Woche (jeweils zwischen den hessischen Schulferien), die Gruppengröße sind max. 6 Kinder im Alter zwischen ca. 6 und 8 Jahren.

Bitte beachten Sie, dass der Ponyclub kein selbstständiges Reiten beeinhaltet. 

Aktuelles Ponyclub-Angebot:

Immer Montags ab dem 19.04. für 13 Termine: 15:00 Uhr – 16:30 Uhr für 227,50€ – AUSGEBUCHT –

Immer Samstags ab dem 24.04. für 11 Termine: 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr für 192,50€

______________________________________________________________________________

Buchung

Verbindliche Anmeldung zum wöchentlichen Ponyclub:
samstags ab 24.04.2021, 10.30 - 12.00 Uhr (11 Termine)
max. 6 Teilnehmer
Die Zahlung erfolgt per SEPA-Einzug.

Bedingungen Ponyclub/Ponyfreizeit:
- Mit der Anmeldung versichert der gesetzliche Vertreter, dass das Kind gesund ist und an sportlichen Aktivitäten uneingeschränkt teilnehmen kann und der deutschen Sprache mächtig ist. Sollten Kinder während der Ankunft oder während des Kurses/Freizeit offensichtlich krank erscheinen oder werden, müssen sie vom gesetzlichen Vertreter abgeholt werden.
- Der gesetzliche Vertreter willigt mit der Anmeldung ein, Fotos, Videos oder sonstige digitale Aufzeichnungen zuzulassen und stellte diese dem Verein zur kostenlosen und dauerhaften Nutzung zur Verfügung.
- Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, werden geleistete Zahlungen erstattet.
- Mitzubringen sind Mund-Nasen-Schutz, festes Schuhwerk, dem Wetter angemessene Kleidung sowie Fahrrad- oder Reithelm.
- Die Satzung und Ordnungen des RVO werden durch das Abschicken des Online-Formulars anerkannt.
- Datenschutzklausel gem. BDSG: Die Erhebung der vorstehenden Daten ist freiwillig. Sie werden im Rahmen des automatischen Verfahrens in einer Vereinsdatei gespeichert zum Zwecke der Ausübung der Kurse und Freizeiten.

_________________________________________________________________________

Zahlungsbedingungen:
Der Kurs-Beitrag wird in einer Summe nach Anmeldeschluß abgebucht. Bei Rücktritt nach dem Anmeldeschluß werden 30% der Kursgebühr erstattet, soweit kein Ersatz gefunden wird. Eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10€ wird dann fällig. Die Satzung und Ordnungen des RVOs werden durch Abschicken des Online-Formulars anerkannt. Datenschutzklausel gem. BDSG: Die Erhebung der vorstehenden Daten sind freiwillig. Sie werden im Rahmen eines automatischen Verfahrens in einer Vereinsdatei gespeichert. Die Daten werden zum Zwecke des Beitragseinzuges der jeweiligen Bank übermittelt.

SEPA Lastschriftmandat:
Durch das Absenden der Anmeldung melden Sie sich verbindlich für den ausgewählten Kurs/Freizeit an, bestätigen Ihre Volljährigkeit, sowie die Korrektheit der eingegebenen Daten und berechtigen den Reitverein Oberstedten e.V. zum Einzug der von Ihnen zu entrichtenden Zahlungen bei Fälligkeit mittels Lastschriftverfahren. Zugleich weisen Sie ihr Kreditinstitut an, die vom Reitverein Oberstedten e.V. auf Ihr Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

 

Die Pony-Klasse

Für den Übergang vom Ponyclub zur Sitzlonge bieten wir donnerstags von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr eine neue Pony-Einheit für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren, die bereits erste Erfahrungen am Pferd gesammelt haben, an. In einer Gruppe von bis zu 5 Kindern und einem Pony wird in einem Mix aus Gelände- und Halleneinheiten die nächste Gangart, den Trab, erlernt. Die Kinder werden komplett geführt. Sie bekommen eine erste Sitzschulung und begegnen in Geschicklichkeitsübungen mit dem Pony Stangen und Pylonen. Der Inhalt der Pony-Klasse bezieht sich auf eine umfassende Wissensvermittlung und somit eine ausgeglichene Mischung zwischen Theorie und Praxis – die Kinder werden u.a. in Pflege, Fütterung und Rassenkunde unterrichtet.

Konditionen: Pony-Klasse-Abo 50,- €/Monat, Kündigungsfrist 4 Wochen zum Monatsende, Vereinsmitgliedschaft erforderlich.

Schnupperstunden können für 10,- € vereinbart werden, sollte ein Platz frei sein.